Museum Kurhaus / Kleve

Ewald Mataré Sammlung


ABGESAGT: Kuratorinnenführung am 28. Oktober 2020

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation ist diese Veranstaltung abgesagt.

Am Mittwoch, den 28. Oktober 2020, 19.30 Uhr, lädt der Freundeskreis Museum Kurhaus und Koekkoek-Haus Kleve e.V. seine Mitglieder und alle Kunstinteressierten herzlich zu einer kostenlosen, abendlichen, Sonderführung in das Museum Kurhaus Kleve ein. Die Kuratorin Valentina Vlasic wird die Ausstellung „Freischwimmer: Fotografie der Sammlung Viehof & des Museum Kurhaus Kleve“  erläutern.

Im Rahmen der Ausstellung „Freischwimmer“ stellt das Museum Kurhaus Kleve erstmals überhaupt seine Bestände innerhalb der Fotografie denen aus dem Besitz der Mönchengladbacher Sammlung Viehof gegen, um sinnreiche Parallelen ziehen oder kontrastreiche Gegensätze herauskristallisieren zu können.

Die Sammlung Viehof besitzt zahlreiche, mittlerweile als zentral geltende Positionen der Fotografie von u.a.  Thomas Ruff, Thomas Struth oder Jeff Wall, die sie erst jüngst durch Protagonist*innen wie Josephine Meckseper oder Cindy Sherman ergänzen konnte. Die Ausstellung soll einen umfassend interessanten Einblick in vor allem deutsche Fotografie des späten 20. und frühen 21. Jahrhunderts liefern, die bis heute auf dem internationalen Kunstmarkt als wegweisend gilt.

Die Personenanzahl für die Kuratorinnenführung ist auf 15 Besucherinnen beschränkt, wir bitten um Anmeldung unter info@museumkurhaus.de, 02821 750 10 oder 2821 750 112.