Museum Kurhaus / Kleef

Ewald Mataré Verzameling


Actueel

Nachruf Lothar Baumgarten

Das Museum Kurhaus Kleve trauert um den großartigen Künstler Lothar Baumgarten. Seit der Eröffnung des Kurhauses, im Jahr 1997, war Lothar Baumgarten dem Haus eng verbunden. Aus Anlass der Eröffnung hat er für das Kurhaus die wandfüllende Aussenarbeit Fieder-Zwenke (1997) entworfen, die im Innenhof des Museums auch heute noch unverändert zu sehen ist. Seine umfassende Einzelausstellung im Jahr 2006 unter dem Titel „Imago Mundi“ wurde ortsspezifisch und in Dialog mit der von Walter Nikkels entworfenen Museumsarchitektur entwickelt und widmete sich der Geschichte der europäischen Kolonialmächte. Der Spiegel bezeichnete diese Ausstellung damals als die „umfassendste Ausstellung in Deutschland.“ Meer...

„Schule Kunst Museum“, 9. & 10. Februar 2019, jeweils 11-17 Uhr

„Schule Kunst Museum“ ist das erfolgreichste Klever Bildungsnetzwerk aus allen weiterführenden Schulen in Kleve und dem Museum Kurhaus Kleve, das am 9. und 10. Februar 2019 zum siebzehnten Mal in einer umfassenden Schau Kinderkunstwerke präsentiert, die im Laufe des letzten Schuljahres in Auseinandersetzung mit den Ausstellungen im Museum Kurhaus Kleve entstanden sind. Meer...

Schnappschuss vom Festakt „mittendrin“ vom „Schule Kunst Museum“-Wochenende 2018

NEU: Freier Eintritt ins Museum Kurhaus Kleve an jedem ersten Sonntag im Monat!

Jeden ersten Sonntag im Monat des Jahres 2018 gibt es im Museum Kurhaus Kleve – dank der Initiative der Stadt Kleve – ganztägig von 11 bis 17 Uhr freien Eintritt. Zu laufenden Ausstellungen finden sonntags um 11.30 Uhr überdies öffentliche Führungen statt, an denen Interessierte kostenfrei teilnehmen können. Meer...

Begutachtungen für Kunstwerke aus Privatbesitz an jedem ersten Mittwoch eines Monats, 11-13h

„Omas Schätzchen“ oder „Krempel vom Dachboden“ – alles kann zu den für Privatleute kostenlosen Begutachtungsterminen im Museum Kurhaus Kleve an jedem ersten Mittwoch eines Monats von 11 bis 13 Uhr mitgebracht werden, um es durch die Kunsthistoriker des Hauses kritisch bewerten zu lassen. Meer...

Ein Blick in den Katharina von Kleve-Saal mit zahlreichen Werken aus dem Mittelalter und Barock, aus der Sammlung des MKK
-> Deze pagina afdrukken