Museum Kurhaus / Kleve

Ewald Mataré Sammlung


Vorschau

Evelyn Hofer
Begegnungen mit der Kamera. Eine Werkschau. 24.02.2019–23.06.2019

Ende Februar eröffnet eine große Werkschau der deutsch-amerikanischen Fotografin Evelyn Hofer (1922-2009), die von eime Kritiker der New York Times als „berühmteste unbekannte Fotografin Amerikas“ bezeichnet wurde. Mit annähernd 200 Arbeiten, die ihre wichtigen Motivgruppen wie die Städteporträts von New York, Washington und Dublin, berührende Künstlerporträts, erlesene Interieurs bis hin zu den existentiell verdichteten Stillleben des Spätwerks umfasst, wird im Museum Kurhaus Kleve ein umfassender Einblick in dieses faszinierende und zum Teil noch neu zu entdeckende Werk ermöglicht. Begleitet wird die Ausstellung, die in Kooperation mit der „Galerie m Bochum“ und dem „Estate Evelyn Hofer“ entstand und danach noch im Museum Moderner Kunst Passau zu sehen sein wird, von einer Publikation des renommierten Steidl Verlags. Mehr...

Hofer, Phoenix Park on a Sunday, Dublin, 1966

Talisa Lallai
Werner Deutsch Preis für Junge Kunst 2018 29.03.2019–24.06.2019

Die Gewinnerin des „Werner Deutsch Preises für Junge Kunst 2018“ heißt Talisa Lallai (*1989). Die Absolventin der Düsseldorfer Kunstakademie hat bei Rebecca Warren und Georg Herold studiert und als Meisterschülerin mit Rebecca Warren gearbeitet. Ihre Arbeiten thematisieren die Sehnsucht nach Ferne und Exotik und dessen Ausprägungen im Alltag. Mehr...

Flamingo Flowers, 2018

Lucas Blalock
28.09.2019–26.01.2020

Das Museum Kurhaus Kleve bereitet für 2019 die erste große Einzelausstellung des amerikanischen Künstlers Lucas Blalock in Europa vor. Blalock, der hier noch nahezu unbekannt ist und in den USA gerade entdeckt wird, gilt als Vertreter einer neuen innovativen Fotografie. Mehr...

three, three, three, 2013
-> Diese Seite drucken