Museum Kurhaus / Kleve

Ewald Mataré Sammlung


Lange Nacht der Museen & freier Eintritt mit zahlreichen Aktivitäten

Am Samstag und Sonntag, dem 14. und 15. Mai 2011 finden erneut die Kreis Klever KulTourtage statt und das Museum Kurhaus Kleve freut sich, seinen Besuchern wieder zahlreiche Veranstaltungen und Aktivitäten anbieten zu dürfen:

- Der Eintritt und die Teilnahme an allen Veranstaltungen sind frei. Das Museum Kurhaus Kleve hat am 14. Mai durchgehend von 11 bis 24 Uhr geöffnet, am 15. Mai von 11 bis 17 Uhr.

- Als Highlight der KulTourtage wird am 15. Mai zum ersten Mal ein Zutritt zur Baustelle „Friedrich-Wilhelm-Bad / Atelier Joseph Beuys“ gewährt: Alle Besucher sind herzlich eingeladen, den Rohbau zu besichtigen und sich einen Eindruck über die Räume zu machen. Zum „Tag der offenen Tür“ auf der Baustelle sind hier in Kürze weitere Informationen verfügbar.

- Am Samstag, dem 14. Mai, von 11 bis 13 Uhr, findet ein kostenloser Workshop für Kinder ab 7 Jahren statt. Monika Buchen will mit ihren Teilnehmern ein „1,5 Meter langen Kunststück“ machen. Weitere Informationen zum Workshop sind -> hier abrufbar.

- Am 14. Mai, um 11:30 und 16 Uhr, und am 15. Mai, um 11:30 und 14 Uhr, werden kostenlose Führungen in deutscher und in niederländischer Sprache durch die Ausstellungen -> „Carl Andre“ und -> „Helmut Hahn“ sowie die Sammlung mit -> Werken von Ewald Mataré angeboten.

- Am 14. Mai, um 15 Uhr, hält die Restauratorin Maren Romen von -> Artrest in Kalkar einen ca. einstündigen Vortrag über die Restaurierung eines Gemäldes von Ewald Mataré. Das Werk ist erst jüngst in die Sammlung des Museums gekommen und war noch nie öffentlich zu sehen. Maren Romen gibt Einblick in die diffizile Arbeit des Restaurierens und in die speziellen Anforderungen dieser Arbeit.

- Am 14. Mai findet die „Lange Nacht der Museen“ statt: Das Museum Kurhaus Kleve hat bis 24 Uhr geöffnet, das Café Moritz und eine Cocktail-Bar des -> The Rilano Hotel Cleve sorgen für das leibliche Wohl der Besucher. Ab 20 Uhr findet ein Poetry Slam im Museum statt, an dem jeder Besucher, der sich traut, teilnehmen darf. Ein Bücherpaket des Museums und ein Kurhaus-Sekt sind ihm sicher, als erster Preis winkt eine -> Edition des Künstlers Philip Lethen. Jeder Teilnehmer hält kurze Wortbeiträge, der Gewinner des innovativsten Beitrags wird über ein Zettel-Voting des Publikums bestimmt. Musikalisch begleitet wird der Poetry Slam durch Minimal Music von Holger Denckmann und You-Jung Kim.

- Am Sonntag, dem 15. Mai, um 15:30 Uhr, findet unter dem Motto „Minimal Music & more“ ein Kammerkonzert der -> Kreismusikschule statt, alle Musikliebhaber sind eingeladen, zum Zuhören zu kommen.

- Als Hauptherausgeber aller Museumspublikationen reduziert der Freundeskreis anlässlich der Kreis Klever KulTourtage radikal die Preise für alle Bücher, Poster und Postkarten. Auch zahlreiche antiquarische Publikationen sind erhältlich! Schnäppchenjäger sind herzlich willkommen!

zurück

Monika Buchen lädt zum kreativen Arbeiten im Museum ein
Wer tritt im Poetry Slam gegen Vorjahressiegerin & Titelverteidigerin Leonie Kersten aus Emmerich an?
Restauratorin Maren Romen hält einen Vortrag
-> Diese Seite drucken