Museum Kurhaus / Kleve

Ewald Mataré Sammlung


Auktionshaus Christie’s schätzt Kunst im Museum Kurhaus Kleve, 22.11.2010

Am Montag, dem 22.11.2010, ab 9 Uhr morgens, gibt es im Museum Kurhaus Kleve die Möglichkeit, Kunstwerke aus dem eigenen Besitz kostenfrei durch das internationale Auktionshaus Christie's begutachten und bewerten zu lassen.

Folgende Experten werden anwesend sein:
- Daniel van Vliet
(Alte Meister und Gemälde des 19. Jahrhunderts)
- Odette van Ginkel
(Impressionisten und Moderne Gemälde)
- Nina Kretzschmar
(Zeitgenössische Kunst, Kunst nach dem Zweiten Weltkrieg)
- Daniel Girod
(Schmuck und Uhren)
- Victor Bouman
(Allgemeinschätzer)

Die Christie's-Experten können Einschätzungen am Original, aber auch erste Beurteilungen anhand von Photographien vornehmen. Bei größeren Sammlungen oder Objekten sind sie gerne bereit einen Hausbesuch zu vereinbaren.

Um längere Wartezeiten zu vermeiden, wird um eine Terminabsprache bei Monique Kleinschmidt (Tel. +49-(0)16090-666 370, E-Mail anfragen@christies.com) gebeten. Informationen zum Expertentag können auch unter info@museumkurhaus.de oder +49-(0)2821-750 112 erfragt werden.

zurück

-> Diese Seite drucken