Museum Kurhaus / Kleve

Ewald Mataré Sammlung


Ihre Stimme zählt! Stimmen Sie für die Plakate des Museum Kurhaus Kleve!

Unter -> www.guteplakate.de findet zum ersten Mal in Deutschland ein Wettbewerb statt, der Plakate für kulturelle Veranstaltungen aller Genres auszeichnet. Das Museum Kurhaus Kleve beteiligt sich mit vier Plakaten:

„Von Carl Andre bis Gregor Schneider. Dorothee und Konrad Fischer: Archiv einer Haltung“, „Ulrich Erben: SIRIA. Erscheinung und Bewegung“, „Ewald Mataré - Plastik. Eine rheinische Privatsammlung“ und „Alex Katz - An American Way of Seeing“ (-> eine Übersicht der Plakate siehe hier).

Jeder Interessierte kann teilnehmen und seine Stimme für die Plakate des MKK abgeben: Einfach -> www.guteplakate.de anklicken (ggf. im Suchfeld oben rechts „Kurhaus“ eingeben), den Mauszeiger auf den 1., 2., 3., 4. oder 5. Stern unter jedem Plakat setzen, klicken und Punkte vergeben. Das öffentliche Voting endet am 30. November 2010. Das Abstimmungsergebnis und die Kür des besten Kulturplakates erfolgen am 1. Dezember 2010.

Bisher haben bereits über 6.000 Besucher Plakate aller Genres bewertet. Pro Plakat kann pro Rechner einmal abgestimmt werden. Bereits abgegebene Bewertungen können korrigiert werden, gezählt wird die zuletzt abgegebene Punktzahl.

zurück

-> Diese Seite drucken