Museum Kurhaus / Kleve

Ewald Mataré Sammlung


Resonanzraum Kunst“ im Museum Kurhaus Kleve, 16.1.2020

Donnerstag, den 16. Januar 2020, 19.30 Uhr: Künstlergespräch und Katalogpräsentation mit Frank Maibier

 Aus Anlass der Ausstellung frank maibier: labile balancen wird Frank Maibier im Museum Kurhaus Kleve für ein Gespräch zu Gast sein.

 

 Frank Maibier arbeitet mit einfachen Materialien wie Papier, Holz und Plexiglas, das er in raumfüllende Installationen verwandelt. Der Prozess ist dabei genauso wichtig wie die finale Arbeit. Der in Chemnitz lebende und arbeitende Künstler wird sich mit Museumsdirektor Harald Kunde über seine Einflüsse und Arbeitsweise unterhalten. Auch wird an diesem Abend der Katalog zur Ausstellung präsentiert werden.

 

 Der Eintritt zu „Resonanzraum Kunst“ beträgt fünf Euro, ermäßigt und für Mitglieder des Freundeskreises drei Euro. Die Ausstellung frank maibier: labile balancen wird noch bis zum Sonntag, den 19. April 2020 zu sehen sein. Für Gespräche und Getränke laden wir Sie im Anschluss an die Veranstaltung sehr herzlich ins Café Moritz ein.

 

zurück

-> Diese Seite drucken