Museum Kurhaus / Kleve

Ewald Mataré Sammlung


Winterlesung Terra Incognita – Reisen durch Raum & Zeit mit Harald Kunde

Donnerstag, 9. Januar 2020, 15:30 bis 16:30 Uhr in der Lounge des Museums

Das Museum Kurhaus Kleve freut sich im Januar und Februar 2020 eine 5-teilige Serie von Winterlesungen zum Thema Terra Incognita – Reisen durch Raum & Zeit anzukündigen.

Die Lesungen finden jeweils am Donnerstag von 15.30 bis 16.30 Uhr in der Lounge des Museum Kurhaus Kleve statt, der Eintritt beträgt 5 EUR (reduziert und für Mitglieder des Freundeskreises 3 EUR).

uf Weltreise mit Georg Forster (1754-1794)

Museumsdirektor Harald Kunde erläutert die Umstände und Hintergründe einer 3jährigen Entdeckungsreise, die Forster als ganz junger Mann an Bord eines Schiffes von Kapitän James Cook unternommen hat und über die er danach in einer europaweit gelesenen Publikation mit Illustrationen von eigener Hand berichtete. Georg Forster gilt als wichtiger, einem größeren Publikum aber noch immer nicht genügend vertrauter Schriftsteller und Forscher des 18. Jahrhunderts, der zum Wegbereiter der folgenden Entdeckungsreisen von Alexander Humboldt und Charles Darwin wurde. Darüber hinaus hat er später als Mitglied der Räterepublik in Mainz und als Abgeordneter zur Französischen Revolution eine entscheidende Rolle im politischen Leben seiner Zeit gespielt, deren nachhaltige Wirkung sein früher Tod verhindert hat. In der Sammlung des MKK befindet sich eine Arbeit von Lothar Baumgarten (1944-2018), die alle großen Reisen dieses Entdeckers und Revolutionärs aufzählt und ihm ein fortwirkendes Gedenken bereitet. Gelesen wird aus der illustrierten Prachtausgabe der Reihe Die andere Bibliothek.  

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!