Museum Kurhaus / Kleve

Ewald Mataré Sammlung


4. Niederländischer Literaturherbst

Nach den erfolgreichen ersten Auflagen in den Jahren 2007, 2008 und 2012 findet im September und Oktober 2016 – kurz vor der „Frankfurter Buchmesse“ (19.-23.10.2016), deren Gastländer 2016 die Niederlande und Flandern sind – der lang ersehnte „4. Niederländische Literaturherbst“ statt. Im Museum Kurhaus Kleve lesen erneut renommierte Schriftstellerinnen und Schriftsteller aus ihren Büchern. Sie stehen im Anschluss Ludger Kazmierczak Rede und Antwort, den Niederlande-Korrespondenz des WDR und Leiter des WDR-Regionalbüros, der dafür bekannt ist, seine Gäste in anregende und kurzweilige Gespräche zu verwickeln. Für Besucher besteht die Möglichkeit, die Bücher vor Ort zu erwerben und durch die Schriftsteller signieren zu lassen. Die ca. zweistündige Veranstaltung wird durch den WDR aufgezeichnet und ein paar Tage vor dem Start der Frankfurter Buchmesse im „WDR5 Ohrclip“ gesendet.

Zum Auftakt des „4. Niederländischen Literaturherbsts 2016“ am Donnerstag, dem 15. September 2016 um 19.30 Uhr ist Saskia de Coster (*1976 in Löwen, Belgien) im Museum Kurhaus Kleve zu Gast. Sie wird aus ihrem Bestseller „Wir & ich“ vorlesen, einer amüsanten und bitterbösen Familiengeschichte, deren Protagonisten die junge Flämin – so SPIEGEL ONLINE – auf den Operationstisch legt und kaltblütig seziert. 

Am Freitag, dem 23. September 2016 um 19.30 Uhr kommt Tommy Wieringa (*1967 in Goor, Niederlande) in das Museum Kurhaus Kleve. Er liest aus einem Buch „Dies sind die Namen“ vor.

Am Donnerstag, dem 29. September 2016 um 19.30 Uhr ist der niederländische Schriftsteller Gerbrand Bakker (*1962 in Wieringerwaard) zu Gast und liest aus seinem
Buch „Jasper und sein Knecht“ vor.

Die Reihe beschließt schließlich am Donnerstag, dem 6. Oktober 2016 um 19.30 Uhr die niederländische Autorin Lot Vekemans (*1965 in Oss), die ihr Buch „Ein Brautkleid aus Warschau“ vorstellen wird.

Der Eintritt für jede Veranstaltung kostet 7,- €, Karten können an der Abendkasse im Museum Kurhaus Kleve erworben werden.

zurück

Saskia de Coster, Photographie: Johan Jacobs
Tommy Wieringa, Photographie: Viviane Sassen
-> Diese Seite drucken